CampusMobile

Mobile Kommunikation an deutschen Universitäten und Hochschulen!

 

Die Bachelor- und Masterstrukturen haben das Hochschulmanagement, die Informationsstrukturen und nicht zuletzt damit verbunden das studentische Leben nicht einfacher gemacht.

Prüfungszahlen haben sich z.T. verzigfacht, Veranstaltungsstrukturen werden durch Module und deren Teilbestandteile komplexer. Dem stellen sich die Universitäten und Hochschulen unter anderem durch die Anschaffung und den Ausbau von Hochschulinformations- und Kommunikationssystemen.

Damit verbunden ist auf der Seite der Hochschulen unter anderem die Erwartung deutlicher Verbesserungen in der rechtssicheren Verwaltung der Studien zu erzielen. Auf Seiten der Studierenden wird eine klare Verbesserung n der Übersichtlichkeit der Studienprozesse sowie einer schnellen und zielführenden Kommunikation zum Studium erwartet.

Dieser Erwartungshaltung auf beiden Seiten kann nur entsprochen werden, wenn die Hochschulinformationssysteme - insbesondere durch die Studierenden - nachhaltig genutzt werden.

Genau an diesem Punkt setzt CampusMobile an. Wir bitten deutschen Universitäten und Hochschulen eine derzeit einzigartige Unterstützung dieser Prozesse durch die Bereitstellung der wichtigsten Kerninformationen für Studierenden auf mobilen Endgeräten wie Handys, iPhone, PDA, Blackberry, verschiedensten weiteren Smartphones sowie iPad und ähnlichen Geräten.

CampusMobile ermöglicht es, den Studierenden sich von fast jedem Ort der Welt einfach über sein Handy über folgende Themen seines studentischen Alltages zu informieren:

  • Veranstaltungsübersicht, insbesondere sofortige Transparenz von Änderungen an einer Veranstaltung wie Termin, Raum, Lehrender, Prüfungsbezug o.ä.
  • Notenübersicht, hier bieten wir eine TAN-gesicherte unkomplizierte Abfrage
  • Übersicht der angemeldeten, offenen Prüfungen
  • Evaluierung von Veranstaltungen
  • Möglichkeit der direkten Kommunikation mit Lehrenden
  • Integration von mobilen E-Learning-Lösungen (nicht im Standardumfang)
  • Integration von mobilen Evaluationslösungen (nicht im Standardumfang)